Suchen
... Kranke, schwer Kranke, chronisch Kranke, die uns in ihrem Glauben beindrucken, die Freiden haben, stark sind, die ein reiches Gebetsleben haben. Kranke, die einen berühren, wenn man sie besucht. Schwache ...
... es doch. Die Liebe dieses Pfarrers war wirklich echt.   Ich besuchte einen Mitstudenten zuhause. Da weint seine Mutter, Warum sie weint, fragt ihr Sohn. Sie war Lehrerin, Religionslehrerin in ...
... zu Besuch war, unsere Nachbarin. Das war vielleicht ein Bild: Lauter Menschen die herumlaufen und unter jedes Gebüsch sehen und immer „Antje, Antje“ rufen. Und wir haben gesucht und gesucht und gesucht ...
... zu besuchen, um mit alten und kranken Geschwistern  zu singen, denen es nicht mehr möglich ist, am Gemeindeleben teilzunehmen. Sind Sie interessiert? Kommen Sie vorbei. Seien Sie herzlich willkommen. ...
... im Stadtteilzentrum und jeden Freitag in unserem offenen Gemeinde-Café und jeden Samstag habe ich Besuche gemacht oder die Moderation für den Gottesdienst vorbereitet. „Du musst dich doch erinnern, Jesus?“ ...
... wem Geburtstag feiert oder Silvester, wer wen besucht oder einlädt oder auch gemeinsam in den Urlaub fährt. Wir haben nie dazu gehört.“   Kleine Gemeinden haben es da leichter. Sie sind wie eine ...
47. Besuch in Ihren
(Bläserchor)
Unser Besuch in Ihren 1. – 3. Juni 2012 Am Freitag war es mal wieder soweit - am frühen Nachmittag machten die 10 Bläser/innen vom Möncheberg sich auf den Weg nach Ihren in Ostfriesland. Mit im ...
48. Kindergottesdienst
(Sonntagsschule)
...           Während Du bei uns in guten Händen bist, können deine Eltern den parallel laufenden Gottesdienst besuchen. Wenn du zwischen 4 -12 Jahren bist, ...
49. Bläserchor
(Bläserchor)
... sind.   Ansprechpartner für den Bläserchor: Harald Gräf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     Termine des Bläserchores: Termine Bericht und Bilder vom Besuch in Ihren: ...
50. Gruppen
(Gruppen)
... Begabungen in die Gruppen-Arbeit ehrenamtlich einbinden.  Aber nicht nur Mitglieder und Freunde unserer Gemeinde sind herzlich zum Besuch der Gruppe(n) Ihrer Wahl eingeladen, sondern jedermann, ...
Zum Anfang