Singkreis am Möncheberg

Wunschliedersingen„Wo man singt, da lass dich ruhig nieder, böse Menschen habe keine Lieder!“ 

Manche (Kirchen-)Lieder begleiten uns ein Leben lang. Sie sprechen für sich - von Vertrauen und von Dankbarkeit, von Freude und Geduld, von Gott und seinen Möglichkeiten, aber auch die Klage fehlt nicht. 

Was für Lieder kennen wir? Wann sind sie uns wichtig? Und lernen wir sie noch auswendig? Wie können wir alte Lieder wieder ins Gedächtnis rufen und neue Lieder kennenlernen?



Das Wunschliedersingen bietet die Möglichkeit, diesen Fragen praktisch nachzugehen.


 
 
 
Termine 2020:
 
 
Mittwoch, 30. September um 15.00 Uhr
Mittwoch, 28. Oktober um 15.00 Uhr
Mittwoch, 25. November um 15.00 Uhr
Mittwoch, 16. Dezember um 15.00 Uhr
 
 
 
 
Zum Anfang